Veranstaltungen der Israel Jacobson Gesellschaft in der Bibliothek


Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch 15 -18 Uhr, Freitag 17 -18.30 Uhr


Dagmar Nick – Lesung mit der Autorin: Eingefangene Schatten - Mein jüdisches Familienbuch

Donnerstag, 25. August, 19:00 Uhr, Jüdische Bibliothek Hannover, Fuhsestr. 6.


Konzert – „Wenn Paganini ein jüdischer Rockstar wäre”

Wir laden herzlich ein zu einem Konzert mit dem israelisch-russischen Geiger und Bandleader Alexey Kochetkov und dem Flamenco Gittaristen Crsitian Varras und dem Orient Perkussionisten Peter Kuhnsch.
Die Gruppe Aletschko sind Garanten für Virtuosität, Humor und ihre jüdische Seele.


Wizo Herbstmarkt

Der Herbstmarkt findet am Sonntag, 06. November 2016 statt. Bitte den Termin unbedingt vormerken!


Vortrag "Hass im Internet - Rassismus und Antisemitismus online"

Schwerpunkt: Die aktuelle Debatte über die Verbreitung
von Hass-Literatur im Internet sowie die (Neu-
)Veröffentlichung von "Mein Kampf" in Europa und in den
Ländern der islamischen Welt.


Vortrag von Elena Kuscherova (Baden-Baden) – Lieder eines fahrenden Gesellen

Geschichten aus dem Leben einer Pianistin.
Seminar in russischer Sprache „Jüdische Geschichte und
Kultur“ mit Dr. Evgueni Berkovitch
Dienstag, 18. Oktober, um 18:00 Uhr, Jüdische Bibliothek
Hannover,
Fuhsestr. 6.


Vortrag mit Bildern: Die Architektur jüdischer Friedhöfe in Deutschland

Dr. Ing. habil. Ulrich Knufinke M.A.
Mittwoch, 19. Oktober, 19:00 Uhr, Jüdische Bibliothek Hannover,
Fuhsestr. 6.